Unterrichtsentwicklung

„Stagnation ist der Anfang vom Ende!“

Das wusste bereits der griechische Philosoph Sokrates (470 – 399 v. Chr.). Deshalb arbeiten wir permanent daran unser ausgezeichnetes pädagogisches Konzept noch weiter zu verbessern.

Ein wichtiger Schwerpunkt liegt dabei auf der Unterrichtsentwicklung. Denn guter Unterricht ist der wichtigste Baustein für die gute Entwicklung unserer Schülerinnen und Schüler. Die regelmäßigen pädagogischen Nachmittage und pädagogischen Tage dienen als Plattform zur Entwicklung neuer Ideen und Impulse, welche die Unterrichtsqualität stetig verbessern sollen.